Holodomor-Artikel

Raphael Lemkin und der Holodomor

Raphael Lemkin. Polnisch-jüdisch-amerikanischer Jurist und Schöpfer des Genozid-BegriffsRaphael Lemkin. Polnisch-jüdisch-amerikanischer Jurist und Schöpfer des Genozid-Begriffs28.11.2020

Lemkins Arbeit war Grundlage für die Urteile des Nürnberger Tribunals; Er war der Hauptförderer der Verabschiedung des Übereinkommens zur Verhütung und Bestrafung von Völkermordverbrechen durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen im Jahr 1948.

Er wurde zweimal für den Friedensnobelpreis nominiert, erhielt ihn aber nie. Raphael Lemkin starb 1959 in New York in sehr bescheidenen Verhältnissen.

Mehr dazu lesen Sie bitte in unserer UAWiki.

Heute74
Gesamt1669120
Copyright 2011. Joomla 1.7 templates. Dachverband der ukrainischen Organisationen in Deutschland