Aufruf zur Handlung an Bundesregierung und Bundestag

Kategorie: Appelle

25. Februar 2022

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Dachverband der Ukrainischen Organisationen in Deutschland verurteilt entschieden die aggressiven Handlungen der Russischen Föderation, die am 24.02.2022 der Ukraine einen offenen Krieg erklärt hat.   

Die russischen Streitkräfte beschießen friedliche Städte, bringen Tod und Leid in die Ukraine und somit auch auf den europäischen Kontinent mit der Absicht, die Ukraine zu unterwerfen und ein neues russisches Imperium zu errichten.  

Diese kriminelle Invasion und die fortgesetzte Bombardierung der Ukraine ist ein Angriff nicht nur auf die Ukraine, sondern auch auf Demokratie und Freiheit in Europa und auf die existierende Weltordnung. Sie ist auch ein Angriff auf das Recht eines freien souveränen und unabhängigen europäischen Volkes, seine Zukunft zu wählen. Alle Regionen der Ukraine wehren sich nun gegen diesen brutalen Angriff aus dem Norden, Osten und Süden. Die Menschen in der Ukraine sind entschlossen, ihre Menschenwürde, ihre Familien und ihre Heimat zu verteidigen. 

Wir, die in Deutschland lebenden Ukrainer, repräsentiert durch den Dachverband und die Unterzeichner-Organisationen, appellieren an den deutschen Bundestag und die Bundesregierung und fordern:  

  • Schließung des Luftraumes über der Ukraine durch die NATO zum Schutz der Zivilbevölkerung gegen russische Luftangriffe  
  • Sofortige Lieferung der notwendigen Defensivwaffen und militärischer Ausrüstung wie Flugabwehr, Raketenabwehr, Panzerabwehr für die ukrainischen Streitkräfte  
  • Sofortige finanzielle und humanitäre Hilfe für die Ukraine  

Auf Sanktionsebene fordern wir: 

  • Ausschluss der Russischen Föderation aus dem SWIFT-System  
  • Einfrieren der sich in Deutschland befindenden Vermögen aller russischen Banken und der unter westlichen Sanktionen stehenden Privatpersonen  
  • Verbot deutscher Investitionen in Russland  
  • Verbot des Energiehandels mit Russland einschließlich des Kaufes von russischem Gas, Öl und Kohle  
  • Sanktionen für den gesamten Sekundärhandel mit russischen Schuldpapieren und Aktien 
  • Blockierung des russischen VISA- und Mastercard-Zahlungssystems  
  • Ausschluss Russlands von allen internationalen Organisationen, einschließlich des UN-Sicherheitsrates, des Europarates und der OSZE  
  • Einlaufverbot für russische Schiffe in deutsche Häfen  

Die heutige Zurückhaltung Deutschlands kann nicht durch die eigene Vergangenheit begründet werden, da wir mit einer neuen Realität konfrontiert sind, in welcher der Aggressor, die Russische Föderation, eindeutig feststeht.  

Die Ukraine sendet einen lauten S.O.S. Notruf!  

 

In Erwartung einer sofortigen entschlossenen Handlung  

 

Dachverband der Ukrainischen Organisationen in Deutschland e.V. (DUOD) 
Bund ukrainischer Studenten in Deutschland e.V. 
Deutsch-Ukrainische Akademische Gesellschaft e.V.
Deutsch-Ukrainische Gesellschaft Freiburg e.V. 
Deutsch-Ukrainische Gesellschaft Rhein-Neckar e.V.  
Deutsch-Ukrainischer Frauenverband in der BRD e.V. 
Freie Ukraine Braunschweig e. V. 
Herz für die Ukraine e.V. 
Kinderhilfe Rhein-Neckar für Novograd-Volynskij  
PLAST Ukrainischer Pfadfinderverbund in Deutschland e.V.
Pro Ukraine e.V. 
RIDNE SLOWO e.V. 
Ukraina Gesellschaft zur Förderung ukrainischer Kultur e.V.
Ukrainer in Karlsruhe. Deutsch-Ukrainischer e.V.  
Ukrainer in Stuttgart e.V.  
Ukrainische Ärztevereinigung in Deutschland e.V.  
Ukrainischer Schulverein Ridna Schkola e.V.  
Ukrainischer Sport- und Kulturverein ST Ukraina e.V. 
Ukrainischer Verein Augsburg e.V.
Ukrainischer Verein Frankfurt am Main e.V. 
Ukrainischer Verein in Niedersachsen e. V. 
Ukrainischer Verein Tübingen e.V.  
Ukrainisches Haus e.V.  
Ukrainisches Institut für Bildungspolitik e.V.  
Verein der Deutsch-Ukrainischen Zusammenarbeit “Feine Ukraine” e.V. 
Verein der Ukrainer in Franken e.V.  
Vereinigung der Ukrainer Norddeutschlands e.V.  
Vereinigung der ukrainischen Jugend e.V. 

 

Heute48
Gesamt1824891
Copyright 2011. Joomla 1.7 templates. Dachverband der ukrainischen Organisationen in Deutschland