Der Dachverband der Ukrainischen Organisationen in Deutschland (OUON) unterstützt den Aufruf des Ukrainischen Weltkongresses (UWC) zur Gewährung der Autokephalie der Ukrainischen Orthodoxen Kirche in der Ukraine

Kategorie: Pressemitteilungen
Erstellt: Dienstag, 08. Mai 2018

04. Mai 2018

Kathedrale des Hl. Volodymyr in KyjivDer Dachverband der Ukrainischen Organisationen in Deutschland begrüßt die Erklärung der Ständigen Konferenz der ukrainischen orthodoxen Bischöfe außerhalb der Ukraine vom 26. April 2018 an den Klerus, das Mönchtum und die Gläubigen der Ukrainischen Orthodoxen Kirche in der Diaspora im Zusammenhang mit der Gewährung eines Tomos (Dekret) über Autokephalie für die Orthodoxe Kirche in der Ukraine und ruft die viele Millionen zählende ukrainische Diaspora und Emigration dazu auf, sich dem Aufruf mit dem folgendem Gebet anzuschließen:

"O Herr, unser Gott, Du siehst, wie die unsichtbaren und sichtbaren Feinde die Ukrainische Orthodoxe Kirche und damit auch das ganze ukrainische Volk geteilt haben. Hilf uns, die Vereinigung der ukrainischen Orthodoxie zu einer einzigen Ortskirche zu fördern, basierend auf dem Eckstein der apostolischen Regel, die uns sagt, dass jedes Volk, somit auch das ukrainische Volk, seinen eigenen Vorsteher haben muss.


O Herr, erleuchte unsere getrennten Brüder, damit sie sich um den Thron von Kiew zu einer einzigen Kirche vereinen und dass unter all ihnen christliche Liebe herrschet, weil du gesagt hast: 'Daran wird jedermann erkennen, dass ihr meine Jünger seid, wenn Liebe unter euch herrscht.'

Schau auf uns, Menschenliebender Gott, und bestrafe uns nicht für unsere Sünden, die freiwilligen und unfreiwilligen, wissentlichen und unwissentlichen. Lasse wahre Liebe unter uns herrschen, vergib uns unsere Schuld und unsere Missetaten.

Barmherziger Gebieter, beschütze und bewahre den ukrainischen Staat vor denen, die seine Unabhängigkeit bedrohen und ihn teilen wollen, so wie Du immer die christlichen Staaten beschützt hast. Lass die geeinte Ukrainische Orthodoxe Ortskirche eine starke geistige Grundlage für die Unteilbarkeit des ukrainischen Staates und für die Einheit unseres Volkes sein, lass seine Feinde zerstreuen und mögen Frieden, Harmonie und Einheit bei uns herrschen.

O, Herr, Du hast gesagt: 'Ohne mich könnt ihr nichts tun.' Erhöre, Herr, die Gebete Deiner Gläubigen und segne das begonnene Werk der Vereinigung der Orthodoxen in einer Ukrainischen Ortskirche und bringe es zum erfolgreichen Abschluss. Sende Seiner Allheiligkeit dem Patriarchen Bartholomaios, dem Ukrainischen Orthodoxen Episkopat, dem Präsidenten, dem Parlament und allen denen, die sich darum bemühen, Weisheit und die Fülle Deines Heiligen Geistes; führe alle in der guten Sache der Anerkennung der Ukrainischen Kirche zu einem baldigen Abschluss. Denn Du erbarmst Dich unser und rettest uns, unser Gott: Ehre sei dem Vater, und dem Sohn, und dem Heiligen Geist, jetzt und immerdar und von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen."

 

Der Präsident des Ukrainischen Weltkongresses (UWC), Eugene CzolijAm 26. April 2018 nahm der Präsident des UWC Eugene Czolij zusammen mit dem Metropoliten der Ukrainischen Orthodoxen Kirche in Kanada Jurij (Jurij Kalishchuk), dem Kanzler der Ukrainischen Orthodoxen Kirche in Kanada, Erzpriester Taras Udoda und dem Präsidenten des Kongresses der Ukrainer Kanadas Pavlo Grod an einer Telekonferenz teil. Dabei sicherte Czolij Unterstützung des Aufrufs der Ständigen Konferenz der ukrainischen orthodoxen Bischöfe außerhalb der Ukraine bezüglich der Gewährung eines Tomos über Autokephalie für die ukrainische orthodoxe Kirche des Kyjiver Patriarchats in der Ukraine seitens des Weltkongresses zu.

Am 21. April 2018 rief der Weltkongress den Ökumenischen Patriarchen dazu auf, der ukrainischen Orthodoxen Kirche in der Ukraine einen Tomos zu gewähren gemäß den Wünschen der Ukrainischen Orthodoxen Kirche des Kyjiver Patriarchats, der Ukrainischen Orthodoxen Autokephalen Kirche und als Antwort auf die Bitte des Präsidenten der Ukraine, die vom Parlament der Ukraine unterstützt wurde.

Am 22. April 2018 verkündete die Heilige und Geheiligte Synode des Patriarchats von Konstantinopel ihre Absicht, die Frage der Gewährung einer Autokephalie für die Orthodoxe Kirche in der Ukraine mit ihren orthodoxen Schwesterkirchen in enger Zusammenarbeit zu besprechen und zu koordinieren.

„Der Ukrainische Weltkongress ruft die ukrainische Diaspora dazu auf, für eine schnellstmögliche Verwirklichung des jahrhundertelangen Strebens des Weltukrainertums nach einer Autokephalie für die Orthodoxe Kirche in der Ukraine,“ sagte der Präsident des UWC.

Der ukrainische Dachverband in Deutschland (OUON) appelliert an die Ukrainer der Diaspora und die ukrainischen Emigranten in Deutschland, diesen Aufruf in den örtlichen Gemeinden der Orthodoxen Kirchen weiterzuverbreiten und dieses Gebet gemeinsam in den Gemeinden zu sprechen.

 

Heute2087
Gesamt1151459
Copyright 2011. Joomla 1.7 templates. Dachverband der ukrainischen Organisationen in Deutschland